Stadt Müllheim 1

Freizeit-und Familienbad Müllheim - Ermäßigter Eintritt

Ermäßigter Eintritt für einkommensschwache Müllheimer Bürger

Die Stadt Müllheim gewährt einkommensschwachen Müllheimer Einwohnern ermäßigten Eintritt in das städtische Freizeit- und Familienbad. Berechtigte haben die Möglichkeit eine 50er Mehrfachkarte (nicht übertragbar) zum ermäßigten Eintrittspreis zu erwerben. Berechtigte sind:

  • Empfänger von Wohngeld (kein Lastenzuschuss)
  • Empfänger von Sozialhilfe / Grundsicherung / AsylbLG
  • Empfänger von Arbeitslosengeld I / Arbeitslosengeld II (Haushaltsvorstände)

Gegen Vorlage der entsprechenden Leistungsbescheide, erhalten die Berechtigten beim Bürgermeisteramt Müllheim, Fachbereich für Soziales und Rentenwesen, Zimmer 011/012, eine entsprechende Bescheinigung, die dann beim Erwerb der Eintrittskarten an der Kasse des Familien- und Freizeitbades abzugeben ist.