Stadt Müllheim 1

Heiraten in der Martinskirche
Sag »Ja« an einem bedeutsamen Ort.

Kulturhistorisch besitzt die Martinskirche eine hohe Bedeutung für die Region, denn sie hat seit dem späten Mittelalter ihr Äußeres nicht mehr maßgeblich verändert. Der Innenraum mit der rückwärtigen Empore wurde in den 1980er Jahren behutsam für bestuhlte Veranstaltungen für knapp 300 Personen hergerichtet.

Die Atmosphäre lebt von einem einzigartigen Zusammenspiel von Raum, Licht und den ornamentalen Fresken, die die hohen Fenster umrahmen. Für Trauungen und andere Veranstaltungen bietet die Müllheimer Martinskirche eine einzigartige Location.

Heiraten in der Martinskirche Müllheim, Foto: Jan-Peter WahlmannHeiraten in der Martinskirche Müllheim, Foto: Jan-Peter WahlmannHeiraten in der Martinskirche Müllheim, Foto: Jan-Peter WahlmannHeiraten in der Martinskirche Müllheim, Foto: Jan-Peter Wahlmann

Unsere Hochzeitspauschale für die Martinskirche

Zur Trauung in der Martinskirche bieten wir Ihnen eine Hochzeitspauschale, die folgendes beinhaltet:

  • Grundmiete der Martinskirche
  • 5 Stehtische mit Hussen
  • Sektgläser und Sektkübel
  • Rednerpult und Mikrofon
  • Bestuhlung
  • Benutzung der Garderobe
  • Benutzung der Toiletten
  • Reinigungskosten

Das Pauschalpaket kostet 450 Euro. Die Gebühren des Standesamt Müllheim sind dabei nicht enthalten und werden zusätzlich berechnet.

Folgende Leistungen können Sie zusätzlich buchen:

  • Flügel »Kawai«
  • Orgel »Kleine Kirchenorgel – einmalig von Peter Vier«
  • Stellwände/ Chorpodeste
  • Küchennutzung
  • zusätzliche Stehtische z.B. für den Außenbereich