Das Design der mobilen Version ist in Arbeit.
Das ist nur eine Arbeiteversion.

Stadt Müllheim 1

Vergabeverfahren Eschenbachareal

Vergabeverfahren Eschenbachareal

11.07.2022

Beginn des Bewerbungs- und Vergabeverfahrens für die konzeptionelle Vermarktung des Anwesens Werderstraße 46 in Müllheim

Die Stadt Müllheim beabsichtigt eine konzeptionelle Vermarktung des zentral gelegenen Anwesens Werderstraße 46 in Müllheim (sog. Eschenbachareal). Möglich sind verschiedene Konzeptvarianten mit Erhalt des Bestandsgebäudes, Anbau oder aber Abriss und Neubau. Eine endgültige Entscheidung über die Auswahl der favorisierten Variante trifft der Gemeinderat nach Beendigung des Auswahlverfahrens mit Auswertung der eingegangenen Bewerbungen.

Ablauf des Bewerbungs- bzw. Vergabeverfahrens

  • Ab Montag, dem 11.07.2022 werden hierzu sämtliche Informationen und Bewerbungsunterlagen auf der Homepage der Stadt Müllheim unter www.muellheim.de/immobilien-service.
  • Ende der Bewerbungsfrist ist der 30.09.2022

Weitere Fragen hierzu beantwortet Ihnen gerne Patrick Weichert, Fachbereichsleiter Grundstücksmanagement, Tel. 07631-801-281, ausschreibung-fb22@muellheim.de

Vergabeverfahren Eschenbachareal - AusschreibungstextPDF
161 kB
Vergabeverfahren Eschenbachareal - Präsentation der KonzeptvergabePDF
4 MB
Vergabeverfahren Eschenbachareal - BewertungsmatrixPDF
350 kB