Stadt Müllheim 1

PRIMAER - Beratungsstelle Wohnraumsicherung

Pressemitteilung von PRIMAER vom 02.02.2022

Beratung bei allen Schwierigkeiten rund um das Mietverhältnis, für Mietende und Vermietende.

Es können sich Mietende und Vermietende zu den verschiedenen Problemen beraten lassen, die es rund um das Mietverhältnis gibt. Der Schwerpunkt liegt auf den Möglichkeiten der sozialen Hilfe. Unterstützung wird angeboten bei der Klärung von Konflikten sowie der Organisation von Hilfen verschiedener Art. Es werden Wege aufgezeigt, um Mietwohnraum zu sichern durch Klärungen mit Ämtern und Diensten, Unterstützung bei der Beantragung der Mietschuldenübernahme und weiteren finanziellen Hilfen.

Besonders Menschen, die in Gefahr sind, ihre Wohnung zu verlieren, Mietschulden oder eine Räumungsklage haben, können hier professionelle Beratung erhalten. Die Beratung ist kostenlos, vertraulich und die Berater*innen werden nur mit dem Einverständnis der Ratsuchenden tätig.

Offene Sprechstunde täglich vormittags von 9:00-11:00 Uhr im Aufnahmehaus für Wohnungslose in Breisach und Müllheim, sowie dienstags von 9:00-11:00 Uhr im Rathaus in Gundelfingen (Zimmer 101). Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Hygieneregeln.

Auf Grund der aktuellen Situation bitten wir jedoch um Terminvereinbarungen per Telefon oder E-Mail, um eine erste Beratung und Abklärung kontaktlos zu gestalten.


Breisach: 07667-80190

Müllheim: 07631-3661420
primaer@agj-freiburg.de

Das Projekt wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und dem Europäischen Hilfsfonds für die am stärksten benachteiligten Personen (EHAP) gefördert. In Kooperation mit 25 teilnehmenden Kommunen aus dem Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald.