Stadt Müllheim 1

Halbseitige Sperrung in der Werderstraße beim Amtsgericht und Vollsperrung der Friedrichstraße wird aufgehoben

Pressemitteilung vom 29.10.2021

Die geplante Verlegung einer Wärmeleitung der Holzwärme Müllheim GmbH machte es erforderlich, dass gegenüber des Amtsgerichts Müllheim, die Werderstraße halbseitig gesperrt und die Durchfahrt zur Friedrichstraße komplett gesperrt werden musste. Die Baustelleinrichtung für diese Baumaßnahme wurde bereits im Laufe dieser Woche errichtet.

Die durch die Sperrung resultierenden Verkehrsbehinderungen haben dazu geführt, dass die Geschäfte in der Werderstraße nur noch schwer zu erreichen und die Parkmöglichkeiten stark eingeschränkt waren.

Unter Rücksichtnahme auf das Weihnachtsgeschäft der Einzelhandelsgeschäfte in der Werderstraße, wurde die Maßnahme nun auf Bitten der Stadt Müllheim und in Abstimmung mit der Unteren Verkehrsbehörde und dem Vorhabenträger, der Holzwärme Müllheim GmbH, auf das kommende Frühjahr verschoben.

Die Sperrung wird nun aufgehoben. Die bereits aufgestellte Baustelleneinrichtung wird in den kommenden Tagen rückgebaut.