Stadt Müllheim 1

Lockerungen bei Inzidenz unter 50 ab 19.05.2021

19.05.2021

Das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald –Gesundheitsamt- hat gestern festgestellt und öffentlich bekannt gemacht, dass der Inzidenzwert im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald dauerhaft (an fünf aufeinanderfolgenden Tagen) unter 50 liegt.

Ab den 19.05.2021 gelten folgende Lockerungen:

Es dürfen sich wieder zehn Personen aus maximal drei Haushalten treffen. Kinder der jeweiligen Haushalte bis einschließlich 13 Jahre zählen dabei nicht mit. Bei den Kontaktbeschränkungen zählen vollständig geimpfte (14 Tage nach der Verabreichung der für den Impfschutz notwendigen Impfdosen. Somit gilt man bei den Impfstoffen von Moderna, Biontech und AstraZeneca erst 14 Tage nach der zweiten Impfung als vollständig geimpft. Lediglich Personen, die eine Corona-Infektion überstanden haben, müssen sich nur einmal impfen lassen, um den vollen Schutz zu erhalten. Sie gelten also bereits zwei Wochen nach der ersten Impfung als vollständig geimpft.) und genesene Personen nicht zur Gesamtpersonenanzahl.

Der gesamte Einzelhandel darf öffnen (Anmerkung: also ohne vorherige Anmeldung des Kunden).

  • Auf den ersten 800 Quadratmetern (m2) Verkaufsfläche ist ein Kunde pro 10 m2 erlaubt.
  • Über 800 m2 ist ein Kunde pro 20 m2 erlaubt. (Beispiel: Für eine Verkaufsfläche von 600 m2 ergäbe dies maximal 60 Kunden. Bei 1.200 m2 wären es 100 Kunden: 80 Kunden für die ersten 800 m2 und 20 Kunden für die weiteren 400 m2).
  • Besondere Verkaufsaktionen, die einen verstärkten Zustrom von Menschenmengen erwarten lassen, sind nicht erlaubt.

Bibliotheken und Büchereien, Archive, Museen, Galerien, zoologischen und botanischen Gärten sowie Gedenkstätten dürfen ohne weitere Auflagen öffnen. Die Stadt hat für ihre Räumlichkeiten Hygienekonzepte erarbeitet. Diese bedingen unter Berücksichtigung der örtlichen Gegebenheiten (Raumgrößen, Lüftungsmöglichkeiten) einzuhaltenden Personenobergrenzen.

Die Feststellung des Gesundheitsamtes und die oben beschriebenen Lockerungen lösen nicht die in der aktuellen CoronaVO beschriebenen Maßnahmen Öffnungsschritt 2 (synonym: Öffnungsstufe) aus. Am 29.05.2021 könnte der zweite größere Öffnungsschritt im Stufenplan (Öffnungsschritt 2 mit den dort beschriebenen Maßnahmen) erfolgen. Voraussetzung ist, dass die Inzidenz weiter sinkt.