Stadt Müllheim

bnNETZE erneuert Stromleitungen in Müllheim-Niederweiler (bis Januar 2023)

Pressemitteilung der badenova vom 27.10.2022

badenova investiert in ein zukunftsfähiges Stromnetz in Müllheim: Der regionale Energie- und Umweltdienstleister erneuert im Zeitraum vom 07.11.2022 bis voraussichtlich Ende Januar 2023 unterirdisch verlegte Stromleitungen in den Straßenzügen Wasengasse, Lindenstraße, Burgweg und Schützenweg im Ortsteil Niederweiler. Ausführendes Unternehmen ist die badenova-Tochter bnNETZE, verantwortliches Tiefbauunternehmen ist die Firma Sfarca aus Schallstadt.

Die Baumaßnahme ist dabei in zwei Bauabschnitte unterteilt. Der erste Abschnitt betrifft die Wasengasse und Lindenstraße, der zweite Bauabschnitt verläuft anschließend über die Wasengasse, den Burgweg und endet bei der Kreuzung zum Schützenweg.

Ziel der Maßnahme ist es, die vorhandene Strominfrastruktur zukunftssicher aufzustellen. Hierfür werden in den genannten Straßenzügen die Mittelspannungskabel erneuert und ein zusätzliches Niederspannungskabel zur Verstärkung des Ortsnetzes verlegt.

Im Zuge der Baumaßnahme kann es gelegentlich zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen, Fußgänger sollten auf gegenüberliegende Gehwege ausweichen. Die Zufahrt für die Anwohner ist jederzeit gewährleistet, es kann allerdings vereinzelt zu Behinderungen und beengten Parkmöglichkeiten kommen. Für die Dauer der Baumaßnahme transportiert die Baufirma die Abfallbehälter zu den entsprechenden Sammelplätzen und nach der Leerung zurück zu den Grundstücken.

badenova AG & Co. KG
Unternehmenskommunikation
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tullastraße 61
79108 Freiburg i. Br.
Tel. 0761-279-2254