Müllheim – eine Stadt des Weines

Müllheim ist das Zentrum der Weinbauregion Markgräflerland. Vom Klima besonders bevorzugt und auf idealen Böden gedeihen auf knapp 500 ha Rebfläche zahlreiche Rebsorten, allen voran der Gutedel. Weitere typische Sorten der Region sind blauer Spätburgunder, Weißburgunder und Grauburgunder.

Bildergalerie

Müllheimer Weinmarkt

Bekannt ist die Stadt auch wegen des jährlich im April statt findenden Weinmarkts, dem ältesten in Süddeutschland (seit 1872).

Weinmarkt

Infos zum Weinmarkt:
Kulturdezernat Müllheim
Fachbereich 40
Wilhelmstraße 14, 79379 Müllheim
Tel. +49 (0) 7631-801-504
Fax +49 (0) 7631-801-509
E-Mail: kultur@muellheim.de
Web: www.muellheim.de

Winzer und Weingüter

Besuchen Sie doch einmal ein Weingut oder eine Winzergenossenschaft und lernen Sie die Markgräfler Weine bei einer Weinprobe und Kellerbesichtigung kennen. Gerne organisiert die Touristik-Information auch für Gruppen eine Weinprobe. »Herbschten« in Müllheim – bei der Weinlese dabei sein… können Sie im September und Oktober bei vielen unserer Winzer.

Besucherinfos und Organisation:
Touristikinformation Müllheim
Wilhelmstr. 14
79379 Müllheim
Tel: +49 (0) 7631 – 801 500
Fax: +49 (0) 7631 – 801 508
E-Mail: info@muellheim-touristik.de
Web: www.muellheim-touristik.de

Liste der Müllheimer Winzer

Weinwanderungen

Von Mai bis Oktober werden jeden Donnerstag um 15.00 Uhr in Britzingen und jeden Freitag um 16.00 Uhr in Hügelheim Weinwanderungen unter fachkundiger Führung von den Winzergenossenschaften Britzingen und Hügelheim angeboten.

Winzergenossenschaft Britzingen
Tel. 07631-17710, Fax 07631-4013

Winzergenossenschaft Hügelheim
Tel. 07631-4020, Fax 07631-15556