Fällung einer Rosskastanie im Hebelpark
Im Hebelpark in Müllheim muss aus Gründen der Verkehrssicherheit in den kommenden Tagen eine Rosskastanie gefällt werden. Äußerlich sichtbar sind bereits eindeutige und fortgeschrittene Absterbeerscheinungen im Kronenbereich, welche durch das Pseudomonas-Bakterium hervorgerufen wurden. Mittels Bohrwiderstandsmessungen wurde durch einen Sachverständigen eine fortgeschrittene Zersetzung des Kambiums und des Splintbereichs gutachterlich festgestellt und eine unverzügliche Fällung dringend empfohlen. Bis zur Fällung wurde der unmittelbare Bereich des Baumstandortes mittels Bauzaun abgesichert. Eine gutachertliche Unbedenklichkeit hinsichtlich artenschutzrechtlicher Belange wurde festgestellt. Parkbesucher werden gebeten, diesen Bereich aus Gründen der eigenen Sicherheit zu meiden.

Stadt Müllheim
Fachbereich Grundstücksmanagement