“Heiss auf Lesen©” – die Leseclubaktion

von Dienstag 17. Juli – Dienstag 11. September 2018

“Heiss auf Lesen©” – die Leseclubaktion

für Schülerinnen und Schüler, die nach den Sommerferien in Klasse 2 bis 8 kommen.

Abtauchen in fremde Welten, spannende Abenteuer erleben und den eigenen Horizont erweitern – das alles ist möglich in den Sommerferien, wenn man endlos Zeit hat zu lesen und nicht an Hausaufgaben und andere Pflichten denken muss.
Mit dem Clubausweis und einem gültigen Bibliotheksausweis können alle Bücher ausgeliehen werden, die mit dem „Heiss auf Lesen“-Logo gekennzeichnet sind. Wer mindestens drei Bücher liest und ein paar Fragen zu den gelesenen Büchern beantwortet oder mitteilt, wie das gelesene Buch gefallen hat, wird am Ende mit einer Urkunde belohnt. Es lohnt sich, möglichst viele Bücher zu lesen, denn mit etwas Glück können die TeilnehmerInnen bei der Verlosung auf der Abschlussveranstaltung am Freitag, 14. September tolle Preise gewinnen. Als Preise winken Eisgutscheine, Kino- und Buchgutscheine. Bei der Sonderverlosung des Regierungspräsidiums Freiburg gibt es zusätzlich tolle Preise wie z.B. Freikarten für den Europapark Rust, ein Familienwochenende in einer Jugendherberge, Eintrittskarten für die Schwarzwald-Galaxy in Titisee-Neustadt, Sea Life in Konstanz, Laguna Badeland Weil oder das Planetarium Freiburg zu gewinnen.

Eine Aktion zur spielerischen Leseförderung von Kindern und Jugendlichen, koordiniert vom Regierungspräsidium Freiburg, Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen.

Start: Ab Dienstag 17. Juli

Sprechzeiten sind: dienstags 10 – 12 Uhr, mittwochs 15 – 17 Uhr und freitags 15 – 17 Uhr. Hier könnt ihr unsere Fragen zu den gelesenen Büchern beantworten oder einfach nur erzählen, wie euch das Buch gefallen hat. Wir freuen uns auf euch!
Anmeldekarten liegen in der Mediathek bereit.

Ein Erklärfilm zu HEISS-AUF-LESEN© ist hier zu sehen
Erstellt von Regierungspräsidium Tübingen, Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen